Spielgerätemontage und vieles mehr

Wartung / Inspektion

 

Wer Kindern ein Gelände oder Geräte zum Spielen zur Verfügung stellt, trägt im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht Verantwortung. Er haftet nach § 823 Abs.1 BGB auf Schadensersatz. Zur Verkehrssicherungspflicht gehört schwerpunktmäßig eine vernünftige Durchführung von Kontroll- und Wartungsvorgängen.

Wir können Ihren Spielplatz beurteilen, Inspektionspläne erstellen, Inspektionen und Wartungen nach DIN EN 1176 durchführen und protokollieren.

Dazu gehört insbesondere die Überprüfung von:

  • Anbau und Konstruktion
  • Standpfosten im Erdreich
  • Fundamenten der Spielgeräte
  • Verschleißteile
  • Zäune und sonstigen Begrenzungen
  • Fallschutz (einzuhaltende Sicherheitsabstände nach Norm, Füllstand des Fallschutzmateriales)

 

Jörg Matter | info@matter-spielgeraetemontage.de