Spielgerätemontage und vieles mehr

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

 

Wir verwenden und speichern Ihre persönlichen Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Wir weisen darauf hin, das die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff duch Dritte ist nicht möglich.

Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und deren Verwendung.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

 

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde,

die Website, von der aus Sie uns besuchen,

die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie

das Datum und die Dauer des Besuches.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage oder zur Durchführung eines Vertrages tätigt.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

 

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und zu Zwecken der technischen Administration der Website.

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat.

Der Nutzer der Website und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung schriftlich widerruft.

Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchstzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Jörg Matter | info@matter-spielgeraetemontage.de